Angebot

Einzelunterricht vor Ort

salineroimtrab Gern betreue ich Sie und Ihr Pferd in Ihrer gewohnten Umgebung. Um auf Dauer Erfolg zu haben, ist die Erstellung eines Unterrichtsplanes empfehlenswert. Dieser kann sowohl auf individuellem Einzelunterricht wie auch auf intensiven Wochenendlehrgängen basieren.

Beritt vor Ort

Es kann während der Ausbildung erforderlich sein, Ihrem Pferd in Form von Beritt über bestimmte Probleme hinwegzuhelfen, bzw. bei jungen Pferden sie erst gar nicht entstehen zu lassen. Beritt beinhaltet immer eine Begleitung des Besitzers.

Lehrgänge

Eine intensive Form der Fortbildung in Theorie und Praxis ist der 2-tägige Wochenendlehrgang. Er beginnt mit einer Vorbesprechung am Samstag, gefolgt von zwei Reitstunden. Am Sonntag finden eine Reitstunde und eine detaillierte Abschlussbesprechung der weiterführenden Arbeit statt. Das schöne an dieser Unterrichtsform ist, dass an unterschiedlichen Problemen gearbeitet wird und jeder Reiter sich auch ein Stück im Anderen wieder finden kann.

Lehrpferde

Oft ist es nicht einfach, dem eigenen Pferd etwas beizubringen, was man selbst noch nicht kann. Gut, wenn man in solchen Situationen einen vierbei-nigen Lehrmeister an seiner Seite hat. Meine eigenen Pferde stehen Ihnen hierbei zur Verfügung.

Kinderreiten

Mein ganz spezielles Augenmerk ist auf die Kinder gerichtet. Denn hier wird der Grundstein für eine vertrauensvolle, tiergerechte Umgehensweise gelegt. Außerdem lernen die Kleinen sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten mit dem Pferd zu bewegen. Das schult Motorik, Gleichgewichtssinn und Selbstbewusstsein. Mit meinem New Forest Pony „Nick“ habe ich einen tollen Partner, um ganz individuell auf jedes einzelne Kind eingehen zu können.

Sabine Theissen
Buchholzer Berg 1
21244 Buchholz i.d.N.

Per Telefon:
Mobil: 0171 79 71 198

Per E-Mail:
theissen.hillmer@web.de

…………………………..

Theorie- und Praxisseminare

• Arbeitsgruppe Pferdeausbildung
• Der rote Faden der Pferdeausbildung
• Öffentliche Arbeit
• Was sagt mein Pferd?
mehr Informationen

--------------------

Arbeitsgruppe 2016

Arbeitsgruppen 2016